Fiesta

Nicht verpassen: Fiesta de Solidaridad am 26. Juli 2014

Kubaparty mit heißer Musik, linken Talks, revolutionärem Rum und großer Tombola - Hauptpreis ist ein Flug nach Kuba!
Logo der Bewegung 26. Juli - Tag des Sturms auf die Moncada-Kaserne

Am 26. Juli 2014 steigt die traditionelle Fiesta de Solidaridad von Cuba Sí in der Parkaue in Berlin-Lichtenberg. Wie in jedem Jahr werden wieder interessante Gäste aus Politik, Musik, Kunst und Kultur sowie Tausende Besucher erwartet.

Wer sich über die Soliarbeit von Cuba Sí und über unsere Agrarprojekte zur nachhaltigen Landwirtschaft informieren, mehr über unsere Workcamps erfahren und sich persönlich mit unseren Aktivistinnen und Aktivisten über Kuba und die Welt bei einem erfrischenden Mojito und karibischen Rhythmen austauschen möchte - der und die ist herzlich willkommen!

Foto-Ausstellung zur Fiesta de Solidaridad

Ab 26. Juli 2013 zwei Ausstellungen in Berlin
Große Gefühle und liebenswerte Details zu entdecken in den Fotos der Fiesta de Solidaridad 2012!

Die Fotoreportage über die Fiesta de Solidaridad in Berlin 2012 geht auf Reisen
 

CHEnge the World

Party und Konzert zum 85. Geburtstag von Che Guevara
„Dein Beispiel lebt, deine Ideen werden überdauern“
„Dein Beispiel lebt, deine Ideen werden überdauern“ (fotografiert in Cienfuegos, Kuba, Foto: Jörg Rückmann)

In einem Brief an seine Eltern schrieb Che am 15. Juli 1956 folgende Zeilen: „Was mich wirklich umbringt, ist euer mangelndes Verständnis für all das hier und euer Rat, mich zurückzuhalten, mehr an mich selbst zu denken etc., was die verabscheuungswürdigsten Eigenschaften sind, die ein Mensch besitzen kann. Nicht nur, dass ich nicht zurückhaltend bin, nein, ich werde immer versuchen, es nicht zu sein (...).

Nicht verpassen: Fiesta de Solidaridad am 28. Juli 2012

Kubaparty mit heißer Musik, linken Talks, revolutionärem Rum und großer Tombola - Hauptpreis ist ein Flug nach Kuba!
Logo der Befreiungsbewegung 26. Juli
Logo der Bewegung 26. Juli - Tag des Sturms auf die Moncada-Kaserne

Am 28. Juli 2012 steigt wieder die traditionelle Fiesta de Solidaridad von Cuba Sí in der Parkaue in Berlin-Lichtenberg. Immer um den legendären 26. Juli und im Gedenken an den Tag des Sturms auf die Moncada-Kaserne feiert Cuba Sí mit Freunden,  Wegbegleitern und anderen Solidaritätsgruppen das große Solifest. Wie in jedem Jahr werden wieder interessante Gäste aus Politik, Musik, Kunst und Kultur sowie tausende Besucher erwartet.

Buena Fe und Cuba Sí zu Gast im Instituto Cervantes

Deutschlandbesuch der kubanischen Musiker mit Unplugged-Konzert in Berlin beendet
Live & akustisch - Buena Fe zogen die Gäste im Instituto Cervantes in ihren Bann

So viele Wetterberichte wie in den Tagen vor der Fiesta haben wir wohl noch nie gesehen - alles deutete auf ein verregnetes Fest hin. Aber „Petrus scheint auch ein Mitglied von Cuba Sí und der LINKEN zu sein“, so formulierte es Hans Modrow in seinem Grußwort zu unserem 20. Geburtstag. Der 23. Juli 2011 wurde ein sonniger Nachmittag und eine wunderbare Fiesta de Solidaridad. Auf den Tag genau feierte Cuba sí das 20. Jahr seines Bestehens.

Geburtstagsfeier mit hochkarätigen Gästen

23. Juli 2011, ab 14 Uhr, Parkaue, Berlin-Lichtenberg, Eintritt frei (S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee, Nähe Rathaus Lichtenberg)

Jedes Jahr im Juli verwandelt sich die Lichtenberger Parkaue in Berlin für einen Tag in ein kleines Kuba - die AG Cuba Sí feiert am 23. Juli ihre traditionelle "Fiesta de Solidaridad". In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter einem ganz besonderen Motto: "20 Jahre Cuba sí - 20 Jahre gelebte Solidarität".

Inhalt abgleichen