Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 33 Minuten

Zusätzliche Satellitenkapazitäten für Kuba

Sa, 2018-02-24 06:20

Havanna. Kubas Zugang zum Internet wird breiter. Wie der staatliche Telekommunikationsversorger Etecsa am Dienstag bekannt gab, hat die Firma zusätzliche Internetbandbreite über Satelliten hinzugekauft. Zuletzt war 2013 ein neues Unterseekabel in Betrieb gegangen, das die Kapazitäten der Insel um ein vielfaches erweitert hat. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

US-Kongressdelegation zu Besuch in Kuba

Fr, 2018-02-23 06:15

Havanna. Um einen Gegenakzent zur Politik von Präsident Donald Trump zu setzen, sind Vertreter beider Kammern des US-Kongresses für drei Tage nach Kuba gereist. Unter der Leitung des liberalen demokratischen Senators Patrick Leahy bestand die Delegation aus den Senatoren Ron Wyden und Gary Peters, sowie den Abgeordneten Jim McGovern, Kathy Castor und Susan Davis. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Kuba: Varadero bekommt 4-G-Datennetz

Mo, 2018-02-19 06:00

Varadero. Bis zum Ende des Monats soll Kubas Touristen-Hochburg Varadero über mobiles Internet mittels 4-G-Technologie verfügen. Dies berichtet die kubanische Tageszeitung Juventud Rebelde. Derzeit läuft im gesamten Land der Testbetrieb für das mobile Datennetz auf 3-G-Basis, das bis Ende April die über 4,5 Millionen Handynutzer der Insel erreichen soll.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Medien | Politik | Wirtschaft

Urbane Landwirtschaft in Kuba nimmt zu

So, 2018-02-18 06:00

Havanna. In Kuba haben Experten im Zuge einer nationalen Konferenz über städtische Landwirtschaft den Erfolg dieser Versorgungsstrategie bekräftigt. Bei dem Treffen erinnerten die Teilnehmer zugleich an die Anfänge dieses inzwischen weltweit anerkannten und aufgegriffenen Konzepts. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Umwelt

Neue Regeln für private Wirtschaft in Kuba

Mo, 2018-02-12 07:00
Regierung bereitet neue Gesetze zur Regulierung für private Betriebe vor, um rechtliche Grauzonen zu beseitigen. Dialog mit Geschäftsleuten

Havanna. Vertreter verschiedener Behörden führen in Kuba derzeit offenbar Gespräche mit Vertretern und Beschäftigten aus der privaten Wirtschaft, um über neue rechtliche Rahmenbedingungen zu informieren. Nach Berichten des ehemaligen BBC-Korrespondenten Fernando Ravsberg finden die Treffen in konstruktiver Atmosphäre statt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Medizinnetzwerk Infomed in Kuba wird 25

Fr, 2018-02-09 07:00

Havanna. Am 25. Jahrestag der Inbetriebnahme des kubanischen Netzwerks Infomed konnte Kubas Gesundheitsminister Roberto Ojeda unlängst auf einige Erfolge verweisen. Inzwischen verbindet die Datenbank Ärzte und Institutionen im ganzen Land und sorgt auf Basis freier Software für einen überregionalen Austausch von Fachwissen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales

Kuba vereinbart "Ärzte gegen Öl"-Deal mit Algerien

Di, 2018-02-06 06:48

Havanna. In Kuba hat Handelsminister Rodrigo Malmierca ein Abkommen mit Algerien unterzeichnet, das die Lieferung von jährlich 2,1 Millionen Barrel Treibstoff im Austausch für die Leistungen kubanischer Ärzte in dem nordafrikanischen Land vorsieht. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Algerien | Kuba | Politik | Soziales | Wirtschaft

Kuba kritisiert neue Internet-Task-Force der USA

Mo, 2018-02-05 06:00

Havanna. Kubas Außenministerium hat angesichts der Gründung einer "Internet-Task-Force" eine formale Protestnote bei der US-Regierung eingereicht. Mit der Online-Einsatzgruppe will die US-Regierung nach offizieller Darstellung "den freien und unregulierten Informationsfluss" auf der Insel fördern. Kuba wies dies als subversive Einmischung zurück. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Medien | Militär | Politik

Familie reagiert auf Tod von ältestem Sohn von Fidel Castro

Sa, 2018-02-03 09:15

Havanna. Nach dem Tod des ältesten Sohnes von Fidel Castro in Kuba haben sich Familienangehörige erstmals öffentlich geäußert. Zuvor hatten Staatsmedien über den Suizid von Fidel Ángel Castro Díaz-Balart berichtet.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Medien | Politik

US-Unternehmen: Kuba ist ein sicheres Reiseland

Fr, 2018-02-02 07:00

Washington. Tourismusunternehmen aus den Vereinigten Staaten sind unlängst dafür eingetreten, US-Bürger weiterhin auf die Insel reisen zu lassen. Kuba sei ein sicheres Reiseziel und Trips auf die Karibikinsel seien auch durch die neue Politik des Weißen Hauses nicht grundsätzlich verboten.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

US-Präsident: Guantánamo bleibt, mehr Sanktionen gegen Venezuela und Kuba

Do, 2018-02-01 06:30

Washington. In seiner ersten Rede zur Lage der Nation hat US-Präsident Donald Trump bekannt gegeben, dass das umstrittene Gefangenenlager in Guantánamo auf Kuba weiter genutzt wird. "In der Vergangenheit haben wir dummerweise hunderte gefährliche Terroristen freigelassen, nur um sie wenig später wieder auf dem Schlachtfeld anzutreffen", sagte der Republikaner. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Mexiko | USA | Venezuela | Menschenrechte | Politik

Welternährungsprogramm hilft 900.000 Personen auf Kuba

Mi, 2018-01-31 06:00

Havanna. Das  Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) hat in den vergangenen drei Jahren über 900.000 Personen auf Kuba unterstützt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Menschenrechte | Politik | Soziales | Umwelt | Wirtschaft

US-Regierung gründet Internet-Task-Force gegen Kuba

Mo, 2018-01-29 07:00

Washington. Das Außenministerium der USA hat in einem Kommuniqué die Gründung einer Task Force vermeldet, um "den freien und unregulierten Informationsfluss in Kuba zu befördern." Diese Internet Task Force besteht demnach aus Mitarbeitern der Regierung sowie anderen Experten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Medien | Militär | Politik

Kuba stellt Kandidaten für Parlamentswahlen auf

So, 2018-01-28 06:45

Havanna. In Kuba haben die 168 Kommunalversammlungen des Landes ihre Kandidaten für die Regionalparlamente und die Nationalversammlung bestätigt. Diese begeben sich nun auf öffentliche Touren durch ihre Wahlbezirke, bevor sie am 11. März gewählt werden können.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Anschlag auf Botschaft von Kuba in Venezuela soll vereitelt worden sein

Mo, 2018-01-22 06:00

Caracas. Die in der vergangenen Woche in Venezuela zerschlagene rechte Terrorzelle soll auch einen Anschlag auf die kubanische Botschaft vorbereitet haben. Dies sagte Diosdado Cabello, Vizepräsident der regierenden Vereinten Sozialistischen Partei in seiner wöchentlichen Fernsehsendung. Er bestätigte damit eine Meldung, die seit Tagen in den Sozialen Netzwerke kursierte. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Venezuela | Politik

FBI: Keine "Schallattacken" in Havanna gegen US-Amerikaner

Fr, 2018-01-12 06:30

Washington. Die US-Bundespolizei FBI hat nach monatelangen Untersuchungen und vier Reisen nach Havanna keinerlei Beweise für die dort angeblich erfolgten "Schallangriffe" gegen Mitglieder des diplomatischen Personals der USA gefunden. Im Sommer letzten Jahres hatte die US-Regierung verlauten lassen, dass 24 Botschaftsangehörige ominöse Gesundheitsprobleme hätten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Donald Trump zum Trotz: US-Tourismus auf Kuba wächst weiter

Do, 2018-01-11 06:30

Havanna. In kubanischen Medien sind neue Zahlen zum US-Tourismus auf der Insel veröffentlicht worden. Demnach besuchten trotz der verschärften US-Sanktionen vergangenes Jahr rund 620.000 US-Amerikaner das Land, ein Anstieg um 217 Prozent im Vergleich zu 2016. Sie stellen damit nach den Kanadiern die zweitgrößte Besuchergruppe. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Aufbau von Solarparks in Kuba geht weiter

Di, 2018-01-09 06:30

Sancti Spiritus. In Kuba sind im vergangenen Jahr die Kapazitäten für die Versorgung mit Solarenergie weiter ausgebaut worden. So wurde jetzt berichtet, dass in der Zentralprovinz Sancti Spiritus ein Photovoltaik-Solarpark errichtet worden ist und ein zweiter kurz vor der Fertigstellung steht. Dieser Aufbau erfolgte mithilfe chinesischer Technologie und Unterstützung.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Umwelt

EU-Außenbeauftragte: "Kuba wird niemals allein sein"

So, 2018-01-07 07:00
Erster Besuch seit Abkommen mit Kuba über politischen Dialog und Zusammenarbeit. Deutliche Abgrenzung von US-Blockade. Scharfe Kritik von Exilkubanern

Havanna. Am vergangenen Freitag ist auf Kuba ein zweitägiger Besuch der Vertreterin der Europäischen Union für Sicherheit und Außenpolitik, Federica Mogherini, zu Ende gegangen. Die Diplomatin traf auch mit Präsident Raúl Castro zusammen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Kuba | Politik

Gesundheitsindikatoren in Kuba verbessern sich weiter

Mi, 2018-01-03 07:00

Havanna. Bei einer Zeremonie anlässlich des 59. Jahrestages des Sieges der kubanischen Revolution sind die wichtigsten Ergebnisse des Gesundheitssystems für das Jahr 2017 vorgestellt worden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales