Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 31 Minuten

Generationenwechsel im sozialistischen Kuba

Fr, 2018-04-20 06:30
Bisheriger Vizepräsident Miguel Díaz-Canel tritt die Nachfolge von Fidel Castro und Raúl Castro an. Hoher Frauenanteil im Staatsrat

Havanna. Die kubanische Nationalversammlung hat auf ihrer konstituierenden Sitzung am Donnerstag einen neuen Staatsrat gewählt und den bisherige Vizepräsidenten Miguel Díaz-Canel als Nachfolger Raúl Castros zum Präsidenten des Landes bestimmt. Castro kündigte auf der Sitzung auch seinen Rücktritt vom Amt des Generalsekretärs der Partei bis zum Jahr 2021 an. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Ende der Ära Castro in Kuba zeichnet sich ab, Wechsel an Staatsspitze

Do, 2018-04-19 06:00
Nationalversammlung wählt heute Nachfolger von Staats- und Regierungschef Raúl Castro. Historische Generation tritt allmählich von politischer Bühne ab

Havanna. Die kubanische Nationalversammlung hat am gestrigen Mittwoch Vizepräsident Miguel Díaz-Canel als neuen Staats- und Regierungschef vorgeschlagen. Der 1960 geborene Funktionär wird damit aller Wahrscheinlichkeit nach am heutigen Donnerstag auf Amtsinhaber Raúl Castro folgen und die sogenannte historische Generation der Revolutionäre an der Staatsspitze ablösen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Kuba: "Wir lassen uns nicht von den USA erpressen"

Mo, 2018-04-16 07:00

Lima. Nach den scharfen Angriffen von US-Vizepräsident Mike Pence beim 8. Amerika-Gipfel in der peruanischen Hauptstadt Lima hat Kubas Außenminister Bruno Rodríguez Stellung bezogen. "Erwarten Sie nicht, dass Kuba auch nur einen Millimeter von seinen Prinzipien abweicht oder aufhören wird, den Sozialismus aufzubauen", so Rodríguez am Samstag. 

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Deutsche Postbank befolgt freiwillig US-Blockade gegen Kuba

So, 2018-04-08 06:51

Köln/Frankfurt. Die Deutsche Postbank, eine hundertprozentige Tochter der Deutschen Bank AG, verweigert eine Überweisung auf das Konto der kubanischen Zeitung Granma Internacional. Dies berichtet die Freundschaftsgesellschaft BRD – Kuba e.V. am 6. April in einer Pressemitteilung.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Politik | Wirtschaft

Jugendorganisationen in Kuba feiern

Mi, 2018-04-04 07:00

Havanna. Am heutigen 4. April begeht die Union Junger Kommunisten Kubas (UJC) den 56. Jahrestag ihrer Gründung. Am selben Tag wird der 57. Jahrestag der Gründung der Pionierorganisation José Martí (OPJM) gefeiert. Zum einen wird der jungen Persönlichkeiten wie Julio Antonio Mella gedacht, der Jugendleiter und Gründer der UJC war. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Soziales

Kuba und Vietnam verstärken Zusammenarbeit

Di, 2018-04-03 07:30

Havanna. Am vergangenen Freitag ist in Kuba ein mehrtägiger Staatsbesuch einer Delegation aus Vietnam unter Leitung des Generalsekretärs der Kommunistischen Partei, Nguyen Phu Trong, zu Ende gegangen. Vertreter beider Länder schlossen zahlreiche Wirtschaftsabkommen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Vietnam | Politik | Wirtschaft

Neue außenpolitische Spitze der USA: neue Akzente in Lateinamerika?

Mo, 2018-03-26 06:55

Havanna/Caracas. Das außenpolitische Spitzenpersonal der US-Regierung wurde von Präsident Donald Trump erneut umbesetzt. Er kündigte an, dass der bisherige nationale Sicherheitsberater General Herbert Raymond McMaster durch John Bolton ersetzt werden soll, der diese Position voraussichtlich am 9. April übernimmt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Venezuela | Politik

Kubas Hauptstadt eröffnet ersten Lebensmittel-Großmarkt des Landes

Mo, 2018-03-26 06:30

Havanna. In Kubas Hauptstadt Havanna hat der erste Lebensmittel-Großmarkt des Landes speziell für den Privatsektor geöffnet. Der "Mercabal" versorgt die privaten Cafés und Restaurants der Stadt mit Produkten, deren Preise mindestens 20 Prozent unter denen im Einzelhandel liegen. Vergleichbare Großmärkte soll es bald auch in anderen Provinzen geben.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Kuba: Mit großen Schritten auf dem Weg in die Informationsgesellschaft

Do, 2018-03-22 08:00
Informatik-Kongress mit zahlreichen internationalen Gästen. Bis zum Jahr 2020 soll mindestens jeder zweite kubanische Haushalt mit Internet versorgt sein

Havanna/Genf. Kuba will die Digitalisierung des Landes massiv vorantreiben. Im Rahmen des 17. Kongresses Informática 2018 treffen seit Anfang der Woche zahlreiche kubanische und internationale Experten in Havanna zusammen, um über die nächsten Schritte auf dem Weg zur Informationsgesellschaft zu beraten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Kuba weltweit führend bei Kinderrechten

Mo, 2018-03-19 07:15

Managua. Nach Einschätzung der Regionaldirektorin des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) für Lateinamerika und die Karibik, María Cristina Perceval, ist Kuba weltweit führend beim Schutz und bei der Förderung von Kinderrechten. Sie erklärte dies kürzlich in Managua am Rande eines Forums über Kinderrechte. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Menschenrechte | Politik | Soziales

USA tabuisieren CIA-Agenten nach Vorwurf von Schallattacken in Kuba

So, 2018-03-18 07:05
Studie: keine Schallangriffe gegen Botschaftspersonal. Betroffen sollen vor allem CIA-Agenten sein. Dies könnte fehlende Transparenz des Falles erklären

Washington. In den Fall der angeblichen akustischen Attacken auf Mitarbeiter der US-Botschaft in Havanna kommt nun schrittweise Aufklärung. Ein umfangreicher Artikel in der Zeitschrift The Nation hat sich eingehend und auch aus wissenschaftlicher Perspektive damit beschäftigt. Zusammenfassend heißt es: "Die Hauptopfer waren CIA-Agenten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Kubaner wählten ihr bisher weiblichstes Parlament

Sa, 2018-03-17 07:15

Havanna. Bei einer Wahlbeteiligung von knapp 83 Prozent haben am 11. März rund acht Millionen der stimmberechtigten Kubaner die Kandidaten der kubanischen Nationalversammlung sowie der 15 Provinzparlamente der Insel gewählt. Dabei sind 322 der 605 neuen Abgeordneten weiblich.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Zahl der Touristen in Kuba bleibt trotz Reisewarnungen der USA konstant hoch

Di, 2018-03-13 07:10

Havanna. Die Kommunikationsdirektorin des kubanischen Tourismusministeriums, Janet Ayala, hat die Anzahl der Touristen, die Kuba bisher in diesem Jahr besucht haben, als positiv bewertet. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Wirtschaft

Erste Parlamentswahl in Kuba nach Tod von Fidel Castro

Mo, 2018-03-12 07:00
605 Abgeordnete neu bestimmt. Mandatsträger werden in wenigen Wochen Nachfolger von Staatschef Raúl Castro bestimmen. Beschränkung von Amtszeit

Havanna. Mehr als acht Millionen Kubaner waren am Sonntag aufgerufen, die 605 Abgeordneten des nationalen Parlaments zu wählen. Es waren die ersten Parlamentswahlen nach dem Tod des Revolutionsführers Fidel Castro im November 2016. In wenigen Wochen sollen die Abgeordneten dann einen neuen Staatschef wählen, da Raúl Castro nach zwei Amtszeiten nicht mehr zur Wahl stehen wird. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Sportmeisterschaften in Kuba von US-Sanktionen beeinträchtigt

So, 2018-03-11 08:00

Havanna. Die Mannschaft aus Venezuela musste bei der lateinamerikanischen Meisterschaft in Tischtennis in der kubanischen Hauptstadt Havanna auf ihre Spitzenspieler verzichten. Grund dafür waren wirtschaftliche Schwierigkeiten, aber auch der Versuch der USA, die Einreise von zwei venezolanischen Spielerinnen zu verhindern. Die Meisterschaft in Havanna fand vom 4. bis zum 9. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Kultur | Politik | Soziales

Dissidenten und Unterstützer provozieren Eklat in Kuba

Sa, 2018-03-10 08:10
Konservative Präsidenten wollten für Politaktion nach Kuba einreisen. Havanna spricht von Provokation. Initiative von rechtem Netzwerk inszeniert

Havanna. Behörden in Kuba haben Mitte der Woche die ehemaligen konservativen Präsidenten von Kolumbien, Andrés Pastrana, und von Bolivien, Jorge Quiroga, nicht einreisen lassen. Sie hatten versucht, über den Flughafen Havanna ins Land zu kommen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Kuba plant Institution zur Wahrung des Andenkens an Fidel Castro

Mo, 2018-03-05 07:30

Havanna. Kuba plant den Aufbau einer Institution, die das "Andenken und Lebenswerk" des vormaligen kubanischen Präsidenten und Revolutionsführers Fidel Castro erhalten und würdigen soll. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Kultur

USA reduzieren Personal ihrer Botschaft in Kuba

Mo, 2018-03-05 07:00
Nur noch 18 Diplomaten aus den USA in der US-Vertretung in Kuba. Kritik aus Industrie, Politik – und von Botschaftsmitarbeitern selbst

Washington/Havanna. Das US-Außenministerium hat mit Veröffentlichung des neuen Personalplans für die US-Botschaft in Havanna die Reduzierung des diplomatischen Personals in Kuba auf das Minimum von lediglich 18 Diplomaten bekanntgegeben. Die Regelung tritt ab dem heutigen 5. März in Kraft. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Indien spendet 60 Traktoren für Landwirtschaft in Kuba

Do, 2018-03-01 07:30

Neu-Delhi/Havanna. Indien will mit einer Spende von Traktoren und anderem landwirtschaftlichem Zubehör zur Entwicklung der kubanischen Landwirtschaft beitragen. In Havanna fand die offizielle Übergabe der Ausrüstung statt, die insgesamt einen Wert von fünf Millionen US-Dollar hat.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Indien | Kuba | Politik | Wirtschaft

Spar-Handelskette versorgt staatlichen Supermarkt in Kuba

Di, 2018-02-27 07:00

Cienfuegos/Havanna. Die weltweit agierende Handelskette Spar hat in der kubanischen Stadt Cienfuegos die Belieferung eines staatlichen Devisengeschäfts übernommen. Der renovierte und modern eingerichtete Supermarkt wurde Anfang des Monats von Vertretern der Provinzverwaltung feierlich eröffnet, wie lokale Medien berichten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft