Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 35 Minuten

"Parteitag der Kontinuität" in Kuba abgeschlossen

Mi, 2021-04-21 05:11
Selbstkritische Bilanz im Rechenschaftsbericht. Castro: Kuba bereit zu respektvollem Dialog und einer neuen Art von Beziehungen zu den USA. Wirtschaftskrieg muss beendet werden Havanna. Auf Kuba ist am Montag der 8. Parteitag der Kommunistischen Partei (PCC) zu Ende gegangen. Mit dem Rückzug Raúl Castros von der Spitze der Partei schieden auch die anderen beiden verbliebenen Vertreter der historischen Generation aus dem Politbüro aus, zu dessen neuem Ersten Sekretär der 60-jährige Miguel Díaz-Canel gewählt wurde. Damit ist der 2016 gestartete Prozess... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kuba äußert sich zu militärischen Aktivitäten von USA und NATO nahe Russland

Sa, 2021-04-17 05:15
Havanna/Moskau. Der kubanische Außenminister Bruno Rodriguez hat die jüngsten Truppenbewegungen der Vereinigten Staaten und der Nordatlantikvertragsorganisation (Nato) in Richtung der Grenzen der Russischen Föderation angeprangert. In einem Tweet erklärte er: "Diese stellen eine ernsthafte Bedrohung für den internationalen Frieden und die Sicherheit dar." Diese Äußerung erhält... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA Nato-Staaten Russland

Regierung von Kuba: USA benutzen Menschenrechtsthema für ihre agressive Politik

Di, 2021-04-13 05:06
Havanna. Die kubanische Regierung hat Anschuldigungen eines aktuellen Länderberichts der USA zu Menschenrechtsverletzungen als politisch motiviert bezeichnet und scharf zurückgewiesen. Sie weist zudem auf die Menschenrechtsverletzungen durch die US-Regierung im Ausland und in den USA selbst hin und hebt das internationale Ansehen Kubas im Hinblick auf die Wahrung der... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

Kuba: Trotz US-Blockade Anstieg ausländischer Investitionen

Mo, 2021-04-12 05:20
Havanna. In den letzten zwei Jahren sind in Kuba trotz der Hindernisse der US-Blockade über sechzig neue Unternehmen in wichtigen Wirtschaftssektoren genehmigt worden. Kubas stellvertretende Ministerin für Außenhandel und Auslandsinvestitionen (MINCEX), Deborah Rivas, twitterte dazu, dass allein in den Jahren 2019 und 2020 67 Unternehmen "in den Bereichen Tourismus, Bau, Bergbau... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kuba und Deutschland wollen Zusammenarbeit im Pharmasektor ausbauen

So, 2021-04-11 05:20
Havanna. Im Rahmen eines virtuellen Forums am 14. April wollen sich Kuba und Deutschland über Kooperationsperspektiven im Bereich Biotechnologie und Pharmazie austauschen. An dem Event, welches von der kubanischen Handelskammer zusammen mit der deutschen Auslandshandelskammer (AHK) organisiert wird, nehmen unter anderem Vertreter des Zentrums für Gentechnik und Biotechnologie (... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

EU will zwischen USA und Kuba vermitteln

Di, 2021-04-06 05:00
EU-Außenbeauftragter Borrell will sich gegenüber US-Regierung dieser Aufgabe annehmen. Weltweite Solidarität für Kampagnen gegen Kuba-Blockade der USA Havanna/Brüssel. Die Europäische Union (EU) hat sich bereit erklärt, in den Beziehungen zwischen Kuba und den USA zu vermitteln. Der Hohe Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik und Vizepräsident der Europäischen Kommission, Josep Borrell, erklärte, er wolle gegenüber der US-Regierung vermitteln, um "Kuba von der einseitigen Liste der Länder zu streichen, die den... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

Kuba weist Bericht des US-Außenministeriums als verleumderisch zurück

So, 2021-04-04 05:06
State Department spricht von "Polizeigewalt" auf der Insel. Druck auf Biden steigt, sich zu Kuba zu positionieren. Weltweite Aktionstage gegen Blockade Havanna/Washington. Kubas Präsident Miguel Diaz-Canel hat einen am Mittwoch veröffentlichten Report des US-Außenministeriums über die Menschenrechtslage auf der Insel als "unwürdige, unmoralische und lügnerische Anschuldigung" bezeichnet. Die Abteilung für Demokratie, Menschenrechte und Arbeit des U.S. State Department hatte darin von Fällen "außergerichtlicher Tötungen" und "... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

Corona-Impfkampagne in Kuba soll im Juli starten

Fr, 2021-04-02 05:00
Nach den Plänen des Gesundheitsministeriums sollen bis August rund 60 Prozent der Bevölkerung gegen Covid-19 geimpft sein. Fallzahlen erneut angestiegen, vor allem in Havanna Havanna. Während die Fallinzidenz in Kuba auf hohem Niveau verharrt, hat die Erprobung der kubanischen Corona-Impfstoffe Soberana 02 und Abdala jüngst die letzte Phase erreicht. Bis Ende März haben laut der Parteizeitung Granma sämtliche Teilnehmenden mindestens die erste Dosis im Rahmen der dritten Studienphase erhalten. Auch die Erprobung des Impfstoffs Abdala schreitet voran. Sollte ... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

UNO unterstützt Kuba bei Klimaschutzvorhaben

Di, 2021-03-30 05:15
Havanna/Genf. Der Grüne Klimafonds der Vereinten Nationen (GCF) mit Sitz in Genf bewilligte Zuschüsse für zwei langfristige Klimaschutzvorhaben in den Küstenregionen von Kuba. Damit werden die umfangreichen Maßnahmen der kubanischen Regierung zur Umsetzung ihrer ambitionierten Klimaschutzstrategie "Tarea Vida" (Lebensaufgabe) finanziell unterstützt. Für das Projekt mit dem... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kuba in der Pandemie: Impfstoffe und Medizintechnik aus eigener Produktion

Mi, 2021-03-24 06:06
Havanna. In Kuba geht die Entwicklung von Impfstoffen, Medikamenten und Geräten zur Eindämmung des Coronavirus erfolgreich weiter. Die staatliche Unternehmensgruppe BioCubaFarma teilte mit, dass die erste Woche der klinischen Tests mit dem Impfstoff Soberana 02 "zufriedenstellend und in strikter Übereinstimmung mit dem etablierten Protokoll und den besten klinischen Praktiken"... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kubaner in den USA fordern Lösung für Besuchsreisen

Do, 2021-03-18 06:18
Washington/Havanna. Kubanische Gruppen in den USA fordern eine befriedigende Lösung für die Familienzusammenführung mit ihren in Kuba lebenden Angehörigen. Dies ist in den letzten Jahren nicht möglich. Die Reisebeschränkungen für US-amerikanische Bürger unter der Regierung von Donald Trump haben wegen der Pandemie die Situation weiter erschwert. Bereits im Jahr 2017 hat die US... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

Kuba und Deutschland wollen akademischen Austausch vertiefen

Mi, 2021-03-17 06:31
Havanna/Berlin. Das Hochschulministerium Kubas und der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) haben sich in einer Online-Veranstaltung zum Stand der akademischen Kooperation zwischen den Ländern ausgetauscht. Neben den aktuellen Herausforderungen in Pandemiezeiten ging es dabei auch um zukünftige Projekte. Ulrike Dorfmüller, DAAD-Lektorin Havanna, begrüßte die... weiterlesen auf amerika21.de Kuba Deutschland

USA verteilten umfangreiche Geldmittel an Kubagegner

So, 2021-03-14 06:20
Washington, Havanna. Die National Endowment for Democracy (NED) hat eine Liste derjenigen Organisationen veröffentlicht, die im Laufe des Jahres 2020 von dieser halbstaatlichen US-Institution Finanzmittel für die Arbeit gegen Kuba erhalten haben. Die NED vergab für den genannten Zeitraum und Zweck Mittel in Höhe von 5.077.788 US-Dollar. Der US-Kongress etablierte die NED im... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

Kuba setzt neue Gleichstellungsstrategie um

Sa, 2021-03-13 06:33
Havanna. Mit einem Präsidialdekret hat Kubas Regierung am 8. März die Umsetzung des "Nationalen Plans zur Frauenförderung" in die Wege geleitet, der unter anderem die Gründung einer Beobachtungsstelle für geschlechtsspezifische Gewalt vorsieht. Wie Präsident Miguel Díaz-Canel betonte, soll damit "das Fundament für die künftige Entwicklung neuer Gesetze" auf dem Gebiet gelegt... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Vor dem Parteitag auf Kuba: Ministerrat diskutiert Wirtschaftsthemen

Di, 2021-03-09 06:20
Havanna. Wenige Wochen vor dem nächsten Parteitag der regierenden Kommunistischen Partei (PCC) blickt Kubas Regierung erneut auf die Lage von Wirtschaft und Arbeitsmarkt. Mehr als 127.000 Personen haben sich inzwischen auf die Suche nach einer Beschäftigung begeben, 60 Prozent konnten vermittelt werden. "Wir stehen vor der großen Herausforderung, in allen Sektoren der Wirtschaft... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kubas Beiträge im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie

Di, 2021-03-09 06:00
Kuba hat gezeigt, dass ein anderer Weg im Kampf gegen die Pandemie möglich ist ‒ und damit im Westen ein Beispiel für Effizienz gesetzt "Sie haben intelligente Waffen entdeckt. Wir haben etwas viel Wichtigeres entdeckt: Menschen denken und fühlen." Fidel Castro Die Covid-19-Pandemie hat das Versagen der meisten westlichen kapitalistischen Länder in ihrer öffentlichen Gesundheitspolitik offenbart. Jahrzehnte der neoliberalen Austerität, der Kürzungen im Gesundheits- und Bildungswesen, die durch die Restrukturierungsprogramme... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kuba: Neues Dekret zum Schutz von Tierwohl und Tierrechten

So, 2021-03-07 06:02
Havanna. In Kuba ist ein umfangreiches Dekret zum Tierschutz beschlossen worden. Damit habe man auf Bedenken und Forderungen reagiert, die in der landesweiten Debatte über die neue Verfassung vor drei Jahren geäußert und seither diskutiert wurden. Diese grundlegende Modernisierung des Tiergesundheitssystems erfüllt laut Dr. Yobani Gutiérrez Ravelo, Direktorin für... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

UN-Experten: Verbrechen der USA in Guantánamo auf Kuba müssen aufgeklärt werden

Di, 2021-03-02 06:04
Genf. Einen Monat nach der von Menschenrechtsexperten der Vereinten Nationen eingeforderten Schließung des US-Gefangenenlagers in Guantánamo haben sich erneut UN-Vertreter zum US-Gefängnis auf Kuba geäußert. Sie nahmen Bezug auf die Ankündigung von US-Präsident Joe Biden, er "strebe die Schließung des Lagers bis zum Ende seiner Amtszeit an". Der Nationale Sicherheitsrat des... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

EU-Botschafter in Kuba nach Brüssel einbestellt

Mo, 2021-03-01 06:15
Brüssel/Havanna. Auf Betreiben einer Gruppe von 16 Abgeordneten konservativer Parteien im Europaparlament hat der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell den Botschafter der EU in Kuba, Alberto Navarro, nach Brüssel zurückgerufen. Die Politiker der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP), der liberalen Fraktionen Renew Europe sowie der Konservativen und Reformer fordern in einem... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA EU

Kuba produziert jetzt zwei Impfstoffe gegen Covid-19

Fr, 2021-02-26 06:20
Havanna. Kuba hat die industrielle Herstellung des Vakzins Abdala begonnen, einem der insgesamt vier Impfstoffkandidaten des Landes gegen das SARS-Cov-2-Virus. Die behördlichen Anforderungen seien erfüllt und die Vereinheitlichung der technischen Kriterien zwischen dem Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie und dem Unternehmen Laboratorios AICA abgeschlossen. Dies teilte... weiterlesen auf amerika21.de Kuba