Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 42 Minuten 45 Sekunden

Außenminister von Kuba mit Grundsatzrede vor UN-Menschenrechtsrat in Genf

Do, 2020-02-27 06:20
Kuba für Multilateralismus und Völkerrecht zur Lösung der globalen Krisen. "US-Politik untergräbt universelle Gültigkeit von Menschenrechten und Souveränität" Genf. Kuba hat im UN-Menschenrechtsrat sein Bekenntnis zum Multilateralismus als Weg zur Bewältigung der Krisen für Frieden, Umwelt und Wirtschaft unterstichen. "Fünfundsiebzig Jahre nach den schrecklichen Atombombenabwürfen von Hiroshima und Nagasaki und der Niederlage des Faschismus ist die Verteidigung des Multilateralismus, des Völkerrechts und der Charta der Vereinten... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

Kuba entwickelt App zur Information über Coronavirus

Do, 2020-02-27 06:10
Havannna. Kuba wird medizinischen Fachkräften und der Bevölkerung in Kürze eine über Mobiltelefone aktivierbare Anwendung mit neuesten Informationen zu der durch den Coronavirus verursachten Erkrankung COVID-19 zur Verfügung stellen. Das gab Ileana Alfonso, Direktorin des Nationalen Zentrums für Information über Medizinische Wissenschaften, am Dienstag bekannt. Die Initiative... weiterlesen auf amerika21.de Kuba International

Medikament aus Kuba als Schlüssel zur Behandlung des Coronavirus?

Sa, 2020-02-22 05:40
Havanna/Peking. Das kubanische Pharmakon "Rekombinantes Interferon alfa 2b (IFNrec)" ist eines von 30 ausgewählten Medikamenten, um das Coronavirus in China zu bekämpfen. Es soll laut Medienberichten bisher bereits über 1.500 Patienten geheilt haben. Seit dem 25. Januar wird es in dem chinesisch-kubanischen Werk Chanheber in der Provinz Jilin produziert, wie die kubanische... weiterlesen auf amerika21.de Kuba China

Kuba verspricht Rückzahlung offener Schulden

Do, 2020-02-20 05:40
Havanna/Paris. Kuba wird seine Verpflichtungen gegenüber dem Pariser Club erfüllen. Dies hat die kubanische Regierung in einem Brief an den Präsidenten des Clubs zugesagt und der Präsidentin der Gruppe der 14 Gläubigerländer, Odile Renaud-Basso, versprochen, die verzögerte Zahlung bis Mai durchzuführen. Vize-Premierminister Ricardo Cabrisas hatte die Verzögerung den Gläubigern... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Russland und Kuba vereinbaren neue gemeinsame Projekte

Mo, 2020-02-17 06:10
Havanna. Die Russische Föderation und das sozialistische Kuba haben neue bilaterale Investitionen im Wert von rund einer Milliarde Euro vereinbart. Auch ein Besuch von Russlands Präsident Wladimir Putin steht bevor. Zu den Vorhaben zählt unter anderem die Modernisierung der kubanischen Eisenbahninfrastruktur, die "das größte Projekt zwischen Kuba und dem modernen Russland" sei... weiterlesen auf amerika21.de Kuba Russland

Western Union stellt Geldsendungen nach Kuba ein

So, 2020-02-16 06:30
Denver/Havanna. Der US-Geldtransferdienstleister Western Union wird ab dem 26. Februar seine Kuba-Dienste außerhalb der USA einstellen. Damit beugt sich die Firma dem Druck aus Washington, die sozialistische Insel von den internationalen Finanzströmen zu isolieren. Bereits seit einigen Tagen waren Gerüchte in Umlauf, wonach Western Union sämtliche Kuba-Zahlungen aus Europa und... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

Blockade gegen Kuba: USA verhängen Einreiseverbot gegen spanischen Unternehmer

Do, 2020-02-13 06:10
Washington/Madrid. Dem Generaldirektor und Vizepräsidenten von Meliá Hotels International S.A., Gabriel Escarrer, wird die Einreise in die USA verwehrt. Dies berichteten Medien in Spanien vergangene Woche erstmals. Mélia ist die größte spanische Hotelkette und betreibt auf der Basis von Joint Ventures seit 30 Jahren zahlreiche Anlagen in Kuba. Das Unternehmen bestätigte... weiterlesen auf amerika21.de USA Spanien Kuba

Autos und Computer gegen Devisen: Kuba weitet Dollarisierung des Handels aus

Mo, 2020-02-10 05:50
Havanna. Kubas Regierung hat neue Maßnahmen angekündigt, die den Verkauf nachgefragter Produkte in Fremdwährung ausweiten sollen. So wird es private PKW künftig nur noch gegen US-Dollar, Euro und andere Hartwährungen geben. Gleichzeitig soll sich das Sortiment der neuen Läden stark verbessern. Mit der Teil-Dollarisierung des Einzelhandels versucht das Land dringend benötigte... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Staatshaushalt von Kuba hält an sozialen Prioritäten fest

So, 2020-02-02 06:10
Havanna. Kubas stellvertretender Minister für Finanzen und Preise, Vladimir Regueiro Ale, hat das für das Jahr 2020 geplante Budget der Öffentlichkeit vorgestellt und erläutert. Auf einer Pressekonferenz erklärte er, der Haushaltsplan basiere auf den Prinzipien der Erhaltung und Rationalität bei den Ausgaben und der Maximierung der Einnahmen. Dafür sollen alle ungenutzten... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Corona-Virus: Kuba verstärkt Präventionsmaßnahmen an Flughäfen und Häfen

Fr, 2020-01-31 06:10
Havanna. Vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona-Virus hat Kuba die Seuchenschutzmaßnahmen erhöht. Wie der Leiter der epidemiologischen Abteilung des Gesundheitsministeriums, Dr. Francisco Durán García, erklärt, seien "sanitäre und Überwachungsmaßnahmen" an Flughäfen, Häfen und den Küsten des Landes verstärkt worden. Bisher ist auf der sozialistischen Insel kein... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Schweres Erdbeben vor der Küste von Kuba

Do, 2020-01-30 06:10
Havanna. Ein schweres Erdbeben hat am Dienstagnachmittag den Meeresboden zwischen Kuba und Jamaika erschüttert. Das Epizentrum des Bebens mit einer Stärke von 7,1 auf der Richterskala befand sich rund 120 Kilometer südlich der kubanischen Küste. Entgegen anfänglicher Warnungen der US-Erdbebenwarte USGS konnte die Gefahr eines Tsunamis rasch ausgeschlossen werden. Im Osten der... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Telesur eröffnet Sendestudio in Havanna

Mi, 2020-01-29 06:15
Havanna. Der multinationale lateinamerikanische Fernsehkanal Telesur hat seine Produktions- und Sendekapazitäten erweitert und ein neues Studio in der kubanischen Hauptstadt Havanna eingeweiht. Bei der Eröffnung waren die Präsidentin von Telesur, die kolumbianische Jounalistin Patricia Villegas, sowie das kubanische Staatsoberhaupt Miguel Díaz-Canel und sein Außenminister Bruno... weiterlesen auf amerika21.de Venezuela Kuba Lateinamerika

Streit um Ärzte: Áñez-Führung in Bolivien bricht Beziehungen mit Kuba ab

So, 2020-01-26 09:07
La Paz/Havanna. Die De-facto-Regierung in Bolivien hat nach einem heftigen verbalen Schlagabtausch die diplomatischen Beziehungen zu Kuba abgebrochen. Der Politiker Yerko Núñez, der sich als Außenminister des Landes bezeichnet, begründete die Entscheidung mit den "jüngsten unzulässigen Äußerungen von [Kubas] Außenminister Bruno Rodríguez" und der "feindseligen Haltung Kubas gegen... weiterlesen auf amerika21.de Bolivien Kuba

Kuba wählt neue Gouverneure und Bürgermeister

Sa, 2020-01-25 05:30
Havanna. In Kuba hat die staatliche Tageszeitung Granma die Bedeutung der jüngsten Gouverneurswahlen betont. Sie seien ein weiterer Schritt hin zur Stärkung der Institutionen und dienten "der effizienten Regierungsführung, die das Land verdient". Die Vertreter der Provinzen waren am vergangenen Sonntag gewählt worden, an diesem Sonntag nun werden die Bürgermeister der 168... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

"Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus"

Mo, 2020-01-20 06:00
Redebeitrag von Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde, auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin am 11. Januar 2020 Für das Recht auf eigenständige Entwicklung ‒ Widerstand gegen den US-Imperialismus Sehr geehrte Teilnehmer der 25. Rosa-Luxemburg-Konferenz, als junger Kubaner ist es für mich ein echtes Privileg, mich auf dieser Veranstaltung, die seit 1996 zu einer Referenz für das revolutionäre Avantgardedenken geworden ist, an Euch zu wenden. Es ist ein Raum, dem Kuba seine höchste Aufmerksamkeit gibt... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Kuba muss Gasversorgung einschränken

Sa, 2020-01-18 06:11
Havanna. Wie staatliche kubanische Medien informiert haben, wird es demnächst Probleme bei der Versorgung mit Flüssiggas auf der Insel geben. In Folge der im November verhängten US-Sanktionen gegen den einzigen Lieferanten Panamericana S.A. hat sich dieser Ende des vergangenen Jahres aus dem Geschäft mit Kuba zurückgezogen. Wie das Onlinemagazin Cubadebate berichtet, "haben... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Über 620.000 im Ausland lebende Kubaner besuchten im Jahr 2019 Kuba

Do, 2020-01-16 06:00
Havanna. Trotz der verschärften Sanktionen der US-Regierung gegen Kuba seit Ende 2017 hat die Besucherzahl der kubanischen Emigranten nicht nachgelassen. Insgesamt haben 623.831 im Ausland lebende Kubaner das Land im Jahr 2019 besucht. Dies sei, "ein Beweis für die Stärkung der Beziehungen der Antillen-Nation zu ihren Staatsangehörigen", betonte Außenminister Bruno Rodríguez... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Positive Signale für das Investitionsklima in Kuba

Mi, 2020-01-15 06:05
Havanna. Wie lokale Medien berichten, hat Kubas Handelskammer vergangene Woche einen neuen Vorsitzenden bekommen. Zeitgleich ging das neue elektronische Verfahren zur Genehmigung von ausländischen Investitionen (Ventanilla única de inversión extranjera) an den Start, das Geschäfte auf der Insel erleichtern und beschleunigen soll. Antonio Carricarte heißt der neue Vorsitzende... weiterlesen auf amerika21.de Kuba

Baseball-Team aus Kuba darf nicht an Karibik-Meisterschaft teilnehmen

Di, 2020-01-14 06:10
Havanna. Die kubanischen Baseball-Meister dürfen nicht an der "Serie del Caribe", der Karibik-Meisterschaft, teilnehmen. Dies wurde am 4. Januar von der Baseball-Konföderation der Karibik (Confederación de Béisbol Profesional del Caribe, CBPC) in einem Statement bekannt gegeben. Als Grund gab die Konföderation an, es bleibe nicht genügend Zeit, die Visen der kubanischen Sportler... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

138 Milliarden US-Dollar Schäden: Kubanischer Journalist kritisiert in Berlin US-Blockade gegen sein Land

So, 2020-01-12 06:00
Berlin. Der Chefredakteur der staatlichen kubanischen Tageszeitung Juventud Rebelde und Abgeordnete in der Nationalversammlung, Yoerky Sánchez Cuellar, hat bei einer Konferenz in Berlin die US-Blockade gegen Kuba heftig kritisiert. Zugleich zeigte sich Sánchez Cuéllar davon überzeugt, dass die kubanische Revolution die neuen Angriffe der Vereinigten Staaten und der... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA