Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 16 Minuten 54 Sekunden

US-Regierung verhängt Strafen wegen verkaufter Reisen nach Kuba

Do, 2019-06-20 06:15
Washington. Entsprechend der jüngsten Drohungen aus dem Weißen Haus, die Wirtschaftsblockade gegen Kuba weiter zu verschärfen, wurden nun in den USA drei Reiseunternehmen hohe Strafzahlungen an das Finanzministerium auferlegt. Damit wurden Fälle geahndet, die gegen die unilateralen US-Sanktionen gegen Kuba verstoßen und mehrere Jahre zurückliegen, unter der Obama-Regierung jedoch... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

Organisationen in den USA gegen Verschärfung der Kuba-Blockade

Fr, 2019-06-14 05:35
New York/Washington. Nach den jüngsten Verschärfungen der US-Blockade gegen Kuba haben sich zivilgesellschaftliche Organisationen in den USA zu Wort gemeldet und ihren Willen bekundet, weiterhin für verbesserte Beziehungen zwischen beiden Ländern zu arbeiten. Zuvor hatten sich bereits mehrere Politiker und Bürgermeister gegen die Ausweitung der Reise- und Handelsrestriktionen... weiterlesen auf amerika21.de USA Kuba

US-Sanktionen gegen Huawei: "China kann mit Kubas Solidarität rechnen"

Mo, 2019-06-10 06:00
Beijing. In einem Interview mit der chinesischen Nachrichtenangentur Xinhua hat Kubas Außenminister Bruno Rodríguez die jüngsten US-Sanktionen gegen den chinesischen Handyhersteller Huawei scharf kritisiert. Das Vorgehen der Trump-Administration gegen die Volksrepublik bezeichnete er als "Gefahr für den Frieden und die internationale Sicherheit". Die jüngste Eskalation des... weiterlesen auf amerika21.de China Kuba USA

USA verbieten Kreuzfahrten und Bildungsreisen nach Kuba

Sa, 2019-06-08 05:00
Havanna/Washington. Mit neuen Reiseverboten hat die US-Regierung die Blockade gegen Kuba weiter verschärft. In einer aktuellen Verordnung sind nun den US-Bürgern sowohl Kreuzfahrten als auch Bildungsreisen nach Kuba untersagt. Diese beiden Reisekategorien sind genau diejenigen, die für die meisten Kubareisenden aus den USA die attraktivsten und populärsten sind. Die Verbote... weiterlesen auf amerika21.de Kuba USA

Medikamente aus Kuba werden künftig auch in der Türkei hergestellt

Di, 2019-06-04 05:00
Havanna/Kaysri. Gute Neuigkeiten für die kubanische Pharmaindustrie: Das im Jahr 2007 erstmals auf den Markt gebrachte Medikament Heberprot-P soll noch in diesem Jahr auch in der Türkei hergestellt werden. Das Arzneimittel wird für die Behandlung von Geschwüren des Diabetikerfußes in fortgeschrittenen Stadien verwendet. Der injizierte Wirkstoff beschleunigt die Heilung der... weiterlesen auf amerika21.de Kuba Türkei