Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 30 Minuten 16 Sekunden

An Ebola erkrankter kubanischer Arzt in Schweizer Klinik

Mi, 2014-11-26 07:30

Genf. Der kubanische Arzt Félix Báez hat sich bei der Ausübung seiner Arbeit im Kampf gegen Ebola in Sierra Leone mit der Krankheit angesteckt. Wie die kubanische Zeitung Granma berichtet, hatte die Weltgesundheitsorganisation daraufhin mehrere Länder wegen der Aufnahme und Behandlung angefragt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Afrika | Kuba | Soziales

Die Abwanderung von Fachkräften aus Kuba - mit freundlicher Genehmigung der USA

Sa, 2014-11-22 07:30

Im inzwischen sechsten Leitartikel seit dem vergangenen 12. Oktober, der auf Englisch und Spanisch veröffentlicht wurde, greift die US-Tageszeitung The New York Times das seit der Zeit der Regierung von George W. Bush bestehende Programm der USA, das kubanisches medizinisches Personal zur Abwanderung anstiftet, als "besonders schwer zu rechtfertigen" an.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Dokument | Kuba | USA | Politik | Soziales

New York Times: USA betreiben Politik des Brain Drain gegen Kuba

Sa, 2014-11-22 07:30

Washington. In einem unlängst in der New York Times (NYT) veröffentlichten Leitartikel verurteilt das Blatt den von den USA geförderten "Brain Drain" – die Abwanderung von gut ausgebildeten Arbeitskräften – aus Kuba. Im Fokus steht dabei ein Programm, das Ärzte abwirbt.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Soziales

Kuba verhandelt mit ausländischen Unternehmen

Fr, 2014-11-21 07:00

Mariel, Kuba. In der kubanischen Hafenstadt Mariel soll ab 2015 eine Sonderwirtschaftszone in Betrieb genommen werden, die ausländische Investitionen ermöglicht. Seit im November 2013 ein zuständiges Büro eröffnet wurde, das die wirtschaftlichen Kontakte koordiniert, sind dutzende Vorschläge eingetroffen, von denen sich über 30 derzeit in der Verhandlung befinden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Kuba gibt weltweit am meisten für Bildung aus

So, 2014-11-16 07:00

Havanna. Nach Angaben eines Berichts der Weltbank befinden sich Kuba, Bolivien und Venezuela unter den zehn Staaten, die weltweit am meisten für Bildung ausgeben. Die Studie bezieht sich auf den Zeitraum 2009 bis 2013 und misst die staatlichen Bildungsausgaben in Relation zum Brutttoinlandsprodukt (BIP).
... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Soziales

New York Times kritisiert erneut US-Politik gegen Kuba

Fr, 2014-11-14 07:00
US-Regierung müsse diplomatische Annäherung erreichen. Versuche der Destabilierung zur Herbeiführung eines Regimewechsels seien misslungen

New York. Zum fünften Mal innerhalb eines Monats hat die Tageszeitung The New York Times in einem ausführlichen Leitartikel die Politik der USA gegenüber Kuba kritisch beleuchtet. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Bundesregierung: US-Blockadegesetze sind rechtswidrig

Mi, 2014-11-12 10:41
Debatte im Bundestag über die US-Sanktionen gegen Kuba, deren Anwendung im Ausland und mögliche Gegenmaßnahmen

Plenarprotokoll vom 5. November 2014

Vizepräsident Peter Hintze:

Danke schön. – Dann kommen wir zur Frage 6 des Abgeordneten Wolfgang Gehrcke, Fraktion Die Linke:

... weiterlesen auf amerika21.de.

Dokument | Deutschland | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Wirtschaftsbeziehungen zwischen EU und Kuba gestärkt

Mo, 2014-11-10 07:00

Havanna. Der Handel zwischen der Europäischen Union (EU) und Kuba hat in den vergangenen fünf Jahren stark zugenommen. Die EU sei heute nach Venezuela der zweitgrößte Handelspartner der sozialistischen Karibikinsel, sagte der EU-Botschafter in Havanna, Herman Portocarero, gegenüber Medienvertretern am vergangenen Freitag.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Kuba | Politik | Wirtschaft

Internationale Messe "FIHAV 2014" in Kuba eröffnet

Do, 2014-11-06 07:30

Havanna. In der kubanischen Hauptstadt hat am Wochenende die 32. Internationale Messe von Havanna (FIHAV 2014) eröffnet. Auf der Messe sind unter anderem Unternehmen aus dem Rohstoffsektor, aus den Bereichen Energieversorgung, Umwelttechnik und Raffinerien sowie Medizintechnik, Pharmazeutika und Computer-Technik vertreten.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Wirtschaft

New York Times für Gefangenenaustausch zwischen Kuba und USA

Mi, 2014-11-05 07:00
Die Tageszeitung New York Times fordert Präsident Obama auf, drei in den USA inhaftierte Kubaner gegen Alan Gross auszutauschen, der in Kuba einsitzt

New York. Die Tageszeitung The New York Times (NYT) hat von Präsident Barack Obama gefordert, den US-Bürger Alan Gross gegen drei kubanische Aufklärer auszutauschen, die seit 1998 in den USA im Gefängnis sitzen. Gross ist wegen verdeckter Aktionen in Kuba inhaftier.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Kuba sucht ausländische Investoren

So, 2014-11-02 07:30

Havanna. Kuba sucht verstärkt nach ausländischen Investoren. Der Ministerrat hat auf seiner jüngsten Sitzung Details zum neuen Investitionsportfolio genannt, das Anfang November auf der internationalen Handelsmesse (FIHAV) in Havanna vorgestellt werden soll.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Weltgemeinschaft für Ende des US-Embargos gegen Kuba

Mi, 2014-10-29 07:30

New York. Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat am vergangenen Montag mit überwältigender Mehrheit das Ende des US-Embargos gegen Kuba gefordert. Die Resolution wurde von 188 Ländern unterstützt, lediglich die USA und Israel stimmten dagegen. Es gab drei Enthaltungen. Damit entspricht das Ergebnis exakt dem des Vorjahres.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | International | Kuba | Politik

Zweite kubanische Ärztebrigade trifft in Afrika ein

Di, 2014-10-28 07:00

Havanna. Die kubanische Tageszeitung "Granma" hat jüngst über das Eintreffen der zweiten Ärztebrigade informiert, die das Land im Kampf gegen Ebola nach Afrika entsandte. Sie besteht aus 39 Ärzten und 48 Krankenschwestern, die in Liberia und Guinea arbeiten werden.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales

"Das perverse US-Embargo gegen Kuba beenden"

Mi, 2014-10-22 06:00
Plädoyer des US-amerikanischen Politikers Jesse Jackson für die Aufhebung des US-Embargos gegen Kuba in der Chikago Sun-Times

Als Präsident Barack Obama die Welt dazu aufrief, in Westafrika zur Bekämpfung von Ebola beizutragen, sei die Reaktion, wie das Wall Street Journal berichtete, "nicht gerade überwältigend" gewesen. Eine Nation aber handelte sofort: Kuba entsandte 165 Mediziner nach Sierra Leone, der größte Einzelbeitrag zur Hilfe für dieses Land. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Dokument | Kuba | USA | Politik

New York Times: US- Präsident Obama soll Kuba-Blockade beenden

Mo, 2014-10-20 06:30
Das Ziel der Blockade, die Regierung Castro zu beseitigen, sei gescheitert, so die NYT. US-Unternehmen sollen in Kuba investieren können

New York/Havanna. In ihrer Kolumne "Meinung zum Sonntag" hat die New York Times (NYT) US-Präsident Barack Obama unlängst eine Beendigung der Blockade gegen Kuba empfohlen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Fidel Castro bietet USA Zusammenarbeit im Kampf gegen Ebola an

Mo, 2014-10-20 06:00

Havanna. Der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro hat in seinem jüngsten Beitrag in der Parteizeitung "Granma" den USA die Zusammenarbeit im Kampf gegen das Ebola-Virus angeboten. "Gerne arbeiten wir mit dem nordamerikanischen Personal in dieser Angelegenheit zusammen", erklärte der 88-jährige in seinem Artikel mit dem Titel "Die Stunde der Pflicht".

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Soziales

Kuba und Brasilien verstärken Kooperation in der Biotechnik

Sa, 2014-10-18 06:15

Havanna. Kuba und Brasilien werden die Kooperation auf dem Gebiet der Biotechnologie weiter ausbauen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Brasilien | Kuba | Soziales

Urteile gegen korrupte Funktionäre und Unternehmer in Kuba

So, 2014-10-12 07:15

Havanna. Ein Gericht in der kubanischen Hauptstadt Havanna hat 14 Funktionäre und drei ausländische Geschäftsmänner wegen Korruption in Zuckerindustrie, Bergbau und Tourismus verurteilt. Dadurch sei ein Schaden von fast 92 Millionen US-Dollar entstanden, heißt es in der Tageszeitung Granma, dem Zentralorgan der regierenden Kommunistischen Partei. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Henry Kissinger wollte 1976 Kuba angreifen

Fr, 2014-10-10 06:00
Ehemaliger Außenminister ließ Bombenangriffe und das Verminen kubanischer Häfen planen. Geheimpapier von 1962 über mögliche Interventionen

Washington. Im Rahmen eines Forschungsprojektes in den USA sind nun Dokumente publik geworden, die belegen, dass der langjährige US-Außenpolitiker Henry Kissinger noch im Jahr 1976 konkrete Angriffspläne gegen Kuba verfolgte.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Militär | Politik

Kuba privatisiert mehr als 7.000 Restaurants

Do, 2014-10-09 06:00

Havanna. Die kubanische Regierung plant die allmähliche Übergabe gastronomischer Dienstleistungen an private Betreiber. Derzeit sind bis zu 68 Prozent der Betriebe in staatlicher Hand.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft