Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 15 Minuten

Bald WLAN am gesamten Malecón in Kubas Hauptstadt

vor 16 Stunden 41 Sekunden

Havanna. Die gesamte Uferpromenade von Kubas Hauptstadt soll noch vor Ende des Jahres vollständig mit Technik für drahtloses lokales Netzwerk (WLAN) ausgestattet werden. Dies hat das staatliche kubanische Unternehmen für Telekommunikation (Etecsa) bekannt gegeben.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Kultur | Medien | Politik

US-Blockade erschwert Kuba Import von Nahrungsmitteln

So, 2016-09-25 11:16

Washington/Havanna. Die seit fast 60 Jahren bestehende Wirtschafts-, Finanz- und Handelsblockade der USA gilt trotz der Annäherungspolitik von US-Präsident Barack Obama weiterhin als eines der größten Hindernisse für den uneingeschränkten Zugang Kubas zu den internationalen Märkten und zur Verbesserung der Versorgungslage der Bevölkerung.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Trotz Annäherung: Keine Reisefreiheit für US-Amerikaner nach Kuba

Do, 2016-09-22 06:00
Destinationen auf der Karibikinsel bei großen Anbietern nach wie vor nicht zu finden. Reisen grundsätzlich noch verboten, Regeln aber gelockert

Washington/Havanna. US-amerikanische Fluglinien erschweren trotz einer Wiederaufnahme der Verbindungen aus den USA nach Kuba nach wie vor entsprechende Buchungen. Das berichtet das kubanische Nachrichtenportal Cuba Debate unter Berufung auf Branchenmedien. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Kuba: Fidel Castro trifft in Havanna Präsidenten von Iran

Mi, 2016-09-21 06:15

Havanna. Kubas ehemaliger Staats- und Regierungschef Fidel Castro ist zu Beginn der Woche mit Hassan Rouhani, dem Präsidenten der Islamischen Republik Iran, zusammengekommen. Rouhani hält sich derzeit zu einem Staatsbesuch in Kuba auf. Kubanische Medien veröffentlichen Fotos von dem Treffen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Iran | Kuba | Politik | Wirtschaft

Kooperation zwischen Kuba und Deutschland zu Humboldt-Forschung

So, 2016-09-18 08:00

Havanna/Berlin. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) und das kubanische Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Umwelt haben am 14. September in Berlin eine Absichtserklärung über ein Projekt zur gemeinsamen Erforschung der Arbeiten von Alexander von Humboldt über Kuba unterzeichnet. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Kultur | Politik

Kuba patentiert neues Medikament gegen Hautkrebs

Do, 2016-09-15 07:00

Havanna. Kuba hat das Krebsmedikament Heberferon patentiert. Das als Spritze zu verabreichende Arzneimittel Heberferon kann bösartige Hauttumore, die kein malignes Melanom sind, reduzieren oder eliminieren. So werden chirurgische Eingriffe in schwer operierbaren Gesichtsteilen wie Ohren, Nase und Augenliedern, wo der Krebs besonders häufig wieder auftritt, vermieden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales

EU-Abgeordnete dementieren Falschmeldung über Anti-Kuba-Initiative

Do, 2016-09-15 07:00
Berichte über Initiative im EU-Parlament frei erfunden. Abgeordnete dementieren gegenüber amerika21. Regierungsgegner bricht wegen Falschmeldung Hungerstreik ab

Brüssel/Havanna. Abgeordnete verschiedener Fraktionen im Europaparlament haben eine Meldung über eine angebliche Initiative des Parlaments zum kubanischen Systemoppositionellen Guillermo Fariñas dementiert. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Kuba | Medien | Politik

Blockade der USA kostete Kuba in einem Jahr 4,68 Milliarden US-Dollar

Mi, 2016-09-14 11:21
Außenminister nimmt zur erneuten Vorlage einer Resolution zur US-Blockade vor der UNO Stellung

"Die Blockade hat nicht funktioniert und muss deshalb aufgehoben werden", das ist ein Gedanke, den US-Präsident Barack Obama bei verschiedenen Anlässen wiederholt hat. Aber diese Politik, die von fast allen Staaten der Erde abgelehnt wird, wird trotz der Erklärungen des Präsidenten fortgesetzt. Und in jedem Jahr, das vergeht, werden die Folgen schwerwiegender.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Blogeintrag | Kuba | USA | Soziales | Wirtschaft

US-Blockade verhindert Kredit- und EC-Kartenleser in Vertretungen von Kuba

Mi, 2016-09-14 07:00

Madrid. Die kubanische Botschaft in Madrid hat beklagt, dass es aufgrund der US-amerikanischen Blockade nicht möglich ist, in den Konsulaten in Barcelona, Sevilla und Santiago de Compostella Kartenleser aufzustellen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Spanien | USA | Politik | Wirtschaft

Interfax: Kuba bittet Russland um Erdöl

Mi, 2016-09-07 08:30

Moskau/Havanna. Kuba hat offenbar Russland um Unterstützung bei Erdöllieferungen gebeten, um Lieferengpässe aus dem verbündeten Venezuela zu kompensieren. Das berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf ein Schreiben des kubanischen Staats- und Regierungschef Raúl Castro. In kubanischen Medien spielte das Thema bislang keine Rolle.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Russland | Venezuela | Wirtschaft

USA organisieren Konferenz zur Freiheit des Internets in Kuba, Kritik aus Havanna

Di, 2016-09-06 06:00

Havanna/Miami. Eine US-amerikanische Initiative zur politischen Nutzung des Internets in Kuba droht das Verhältnis zwischen beiden Staaten erneut zu belasten. Die zweitägige Konferenz unter dem Titel "Internetfreiheit in Kuba" in Miami wird vom US-amerikanischen Büro für Rundfunk in Kuba (OCB) organisiert. Vom 12. bis 13. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Medien | Politik

Kuba lehnt Goethe-Institut in Havanna ab

Mo, 2016-09-05 07:00

Havanna/Berlin. Die kubanische Regierung hat sich offenbar gegen die Eröffnung eines Goethe-Instituts auf der Insel ausgesprochen. Damit geraten die Verhandlungen über ein Kulturabkommen zwischen Kuba und Deutschland ins Stocken. Seit Jahren versuchen beide Seiten ein solches Abkommen auszuhandeln.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Kultur

Solidaritätsorganisation IFCO in den USA gefährdet

So, 2016-09-04 07:00

Washington, DC/New York City. Die nationale Steuerbehörde der USA hat einen dringlichen Einspruch der traditionsreichen religiösen Solidaritätsorganisation Interreligious Foundation for Community Organization (IFCO) abgelehnt. Die IFCO organisiert unter anderem die jährlichen Solidaritätskarawanen "Pastors for Peace" nach Kuba.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Palästina | USA | Menschenrechte | Soziale Bewegungen

Start regulärer Linienflüge zwischen Kuba und den USA

Mi, 2016-08-31 07:00

Havanna/Washington. Ab Mitte dieser Woche werden regelmäßige kommerzielle Flüge zwischen Kuba und den USA aufgenommen. Der Erstflug wird von der US-Fluggesellschaft Jetblue zwischen Fort Lauderdale (Florida) und Santa Clara (Zentralkuba) durchgeführt. Solche regelmäßigen Direktflüge zwischen den beiden Ländern waren seit August 1961 unterbrochen worden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Kuba und Deutschland beraten Kooperation im Umweltsektor

Mi, 2016-08-31 06:30

Havanna. Kuba und Deutschland erörtern derzeit neue Möglichkeiten der Kooperation im Umweltsektor und bei der Verminderung und Vorbeugung der Folgen des Klimawandels. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Umwelt

Havannas Sammeltaxis in der Krise

Di, 2016-08-30 07:10
Täglich nutzen über 175.000 Personen in Kubas Hauptstadt die Kollektiv-Taxis. In jüngster Zeit sind sie seltener geworden

Havannas berühmte Kollektiv-Taxis, die meist in Form von US-Oldtimern durch die wichtigsten Verkehrswege der Stadt fahren, sind in den letzten Wochen immer seltener geworden. Wo früher noch alle paar Minuten ein Sammeltaxi vorbei fuhr, müssen Passagiere heute manchmal über eine Stunde warten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Blogeintrag | Kuba | Politik | Soziales | Wirtschaft

Staatssekretär des Bundesumweltministeriums in Kuba

Fr, 2016-08-26 07:00

Havanna. Der Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Jochen Flasbarth, besucht derzeit Kuba. Dort nimmt er an einem Seminar der Internationalen Organisation für erneuerbare Energien (Irena) teil. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Umwelt | Wirtschaft

Eine Bilanz der Beziehungen zwischen Kuba und den USA

Mi, 2016-08-24 07:06
Was ist in einem Jahr nach der Wiedereröffnung der Botschaften in Washington und Havanna geschehen ?

Am 17. Dezember 2014 konnte Kuba an einem einzigen Tag in aller Öffentlichkeit zwei große Siege vermelden: die Rückkehr von drei Kubanern, die seit langem in den Vereinigten Staaten inhaftiert gewesen waren und den Beginn von Verhandlungen zur Wiederherstellung diplomatischer Beziehungen unter Bedingungen, die das Land immer eingefordert hatte: Respekt auf Augenhöhe unter souveränen Nationen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Hintergrund & Analyse | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Kuba setzt sich bei UN für atomwaffenfreie Welt ein

Do, 2016-08-18 07:07

Genf. Die sozialistische Republik Kuba hat sich bei den Vereinten Nationen (UN) erneut für verstärkte Bemühungen zur Schaffung einer atomwaffenfreien Welt ausgesprochen. Hierzu müssten multilaterale Verhandlungen zum Verbot und der totalen Abschaffung von Nuklearwaffen aufgenommen werden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | International | Kuba | Militär | Politik

Der Geburtstag

Mo, 2016-08-15 06:00
Essay von Fidel Castro aus Anlass seines 90. Geburtstags am 13. August 2016

Morgen werde ich meinen 90. Geburtstag feiern. Geboren wurde ich in Birán, einem Gebiet im östlichen Teil Kubas. Man kennt den Ort unter diesem Namen, auch wenn er niemals in irgendeiner Karte aufgetaucht ist. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Blogeintrag | Kuba | Kultur | Politik | Soziales