Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 37 Minuten

Kuba und Frankreich stärken Beziehungen

Do, 2016-02-04 07:00
Rául Castro absolviert zweitägigen Staatsbesuch. Präsident Hollande fordert Ende der US-Blockade. Zahlreiche bilaterale Verträge unterzeichnet

Paris. Der Präsident des kubanischen Staats- und Ministerrates, Raúl Castro, ist bei seinem Staatsbesuch in Frankreich und zugleich ersten in der Europäischen Union betont freundschaftlich empfangen worden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Frankreich | Kuba | Politik

Kubas Präsident Raúl Castro zu Staatsbesuch in Frankreich empfangen

Mo, 2016-02-01 07:30

Paris. Der Präsident des kubanischen Staats- und Ministerrates, Raúl Castro, beginnt heute seinen offiziellen zweitägigen Besuch in Frankreich. Er folgt damit einer Einladung des französischen Präsidenten François Hollande, der im Mai vergangenen Jahres Kuba besucht hatte. Begleitet wird Castro von einer fünfköpfigen Delegation. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Frankreich | Kuba | Politik

USA lockern Teile der Blockade gegen Kuba

Sa, 2016-01-30 07:30

Washington/Havanna. Die US-Regierung hat die Lockerung einiger Beschränkungen für den Handel mit Kuba bekanntgegeben. Demnach sollen bestimmte Maßnahmen der seit 1963 bestehenden Cuban Assets Control Regulations flexibler gestaltet werden, um den Zahlungsverkehr und den Export von US-Produkten zu erleichtern. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Frankreich sieht Kuba als "Schlüsselement" in Lateinamerika

Mi, 2016-01-27 07:30

Paris. Der persönliche Berater des französischen Präsidenten für Lateinamerika, Jean Pierre Bel, hat die Bedeutung Kubas in Lateinamerika und der Karibik hervorgehoben. Die sozialistische Insel sei ein "entscheidendes Element" in der Region, in der Frankreich seine Präsenz verstärken wolle, so Bel gegenüber der kubanischen Nachrichtenagentur Prensa Latina. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Frankreich | Kuba | Politik | Wirtschaft

Havana Club gewinnt gegen Bacardí in den USA

Mo, 2016-01-25 07:00

Alexandria, Virginia. Vor wenigen Tagen hat die US-Behörde für Patent und Handelsmarken eine aufsehenerregende Entscheidung gegen das Rum-Unternehmen der exilkubanischen Familie Bacardí in den USA und für das Staatsunternehmen Cubaexport getroffen, von dem der weltberühmte Havana Club stammt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Wirtschaft

Kuba verstärkt Kooperation mit den Niederlanden und dem US-Bundesstaat Virginia

So, 2016-01-17 07:30
Gespräche über wirtschaftliche Zusammenarbeit. Universitäten von Havanna und Virginia vereinbaren Austausch. Gouverneur fordert Ende der Blockade

Havanna. In der kubanischen Hauptstadt sind unlängst eine verstärkte wirtschaftliche Zusammenarbeit mit dem Königreich der Niederlande und dem US-amerikanischen Bundesstaat Virginia sowie die akademische Kooperation der Universität von Havanna und der Virginia Commonwealth Universität vereinbart worden.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Niederlande | USA | Politik | Wirtschaft

Kubanischer Ex-Agent spricht vor Linken im Bundestag

Mi, 2016-01-13 07:00
Gerardo Hernández nach 16 Jahren Haft in den USA in Berlin. Dank für Solidarität. Abgeordneter begleitete ehemaligen politischen Gefangenen

Berlin. Der ehemalige kubanische Agent und politische Gefangene in den USA, Gerardo Hernández, hat sich bei einem Besuch in Berlin angesichts der Annäherung zwischen den USA und seinem Heimatland zuversichtlich gezeigt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Menschenrechte | Politik

Sigmar Gabriel trifft Raúl Castro und verspricht Kuba Entwicklungsgelder

So, 2016-01-10 07:30

Havanna. Die deutsche Bundesregierung und die Regierung Kubas haben während eines Besuchs von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ein Abkommen über die Eröffnung eines Büros der deutschen Wirtschaft in der kubanischen Hauptstadt Havanna vereinbart. Gabriel und Kubas Außenwirtschaftsminister Rodrigo Malmierca unterzeichneten ein entsprechendes Dokument.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Politik | Wirtschaft

Sigmar Gabriel mit 60 Unternehmern in Kuba

Do, 2016-01-07 07:00

Havanna. Gemeinsam mit dem SPD-Politiker Sigmar Gabriel besucht mit einer 60-köpfigen Wirtschaftsdelegation zum ersten Mal seit 15 Jahren ein deutscher Wirtschaftsminister Kuba. Der Vizekanzler wird in der kubanischen Hauptstadt Havanna während seines dreitägigen Aufenthalts bis zum Freitag dieser Woche mehrere Minister treffen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Deutschland | Kuba | Politik | Wirtschaft

Jahrestag der Revolution in Kuba gefeiert

Mo, 2016-01-04 06:00

Havanna. Der 1. Januar des neuen Jahres war wieder der Gedenktag für die kubanische Revolution. An jenem Tag vor 57 Jahren wurde die von den USA unterstützte Diktatur des Oberst Fulgencio Batista von der Guerrilla-Bewegung unter Führung von Fidel Castro besiegt.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Kultur

Zentralamerika einigt sich auf Durchreise von Migranten aus Kuba

Fr, 2016-01-01 06:00
Erste Gruppe soll in einer Woche in die USA ausgeflogen werden. Fast 8.000 Personen gestrandet. Grund sind Einreisebestimmungen der USA für Kubaner

San José/Havanna. Die Länder Zentralamerikas und Mexikos bereiten sich auf die Durchreise einer Gruppe von rund 250 Kubanerinnen und Kubanern vor, die ohne Papiere in die USA gelangen wollen. Die Durchreise ist Teil eines international abgestimmten Plans, um die Krise mit tausenden Emigranten aus dem Karibikstaat zu lösen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Mittelamerika | USA | Menschenrechte | Politik

Parlament in Kuba berät wirtschaftlichen Kurs im Jahr 2016

Di, 2015-12-29 06:56

Havanna. In Kuba kommt die Nationalversammlung am heutigen Dienstag zusammen, um zentrale Themen der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes zu beraten. Vorausgegangen waren der Parlamentssitzung Beratungen von zehn permanenten Arbeitsgruppen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik | Wirtschaft

Kuba für friedliche Nutzung des Cyberspace

Sa, 2015-12-26 07:00

New York/Havanna. Kuba will sich international dafür einsetzen, dass der Cyberspace kein Ort der Militarisierung und Aggressionen gegen souveräne Länder wird. Der kubanische Vizeminister für Kommunikation, Jorge Luis Perdomo, warnte Mitte Dezember in der UNO-Vollversammlung vor dem Missbrauch der Informations- und Kommunikationstechnologie.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Medien | Wirtschaft

New York Times fordert Ende der US- Einwanderungspolitik gegenüber Kuba

Fr, 2015-12-25 06:00

New York. In den USA mehren sich die Stimmen für eine Aufhebung der US-Blockade gegen Kuba. Unter anderem hat sich die US-Tageszeitung New York Times (NYT) erneut für die Aufhebung des "Cuban Adjustment Act" von 1966 ausgesprochen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Mafia-Erben wollen von Kuba Entschädigung

Mi, 2015-12-23 07:00

Havanna. Angesichts der Verhandlungen zwischen den Regierungen Kubas und der USA um Entschädigungen für Betroffene von Verstaatlichungen nach der Revolution im Jahr 1959 haben nun auch Nachkommen bekannter Mafia-Größen Ansprüche angemeldet. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Kuba bilanziert Verhandlungen mit den USA

Sa, 2015-12-19 07:30

Havanna. In zwei Verlautbarungen haben sich der kubanische Staatspräsident Raúl Castro und die im Außenministerium für Beziehungen zu den USA zuständige Josefina Vidal differenziert zu dem seit einem Jahr verlaufenden Annäherungsprozess zwischen Havanna und Washington geäußert. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Präsident von Costa Rica hat Kuba besucht

Fr, 2015-12-18 06:30

Havanna. Der costa-ricanische Präsident Luis Guillermo Solís ist in Havanna mit seinem Amtskollegen Raúl Castro zusammengetroffen. Ein zentrales Thema der Gespräche waren die derzeit in Costa Rica festsitzenden kubanischen Migranten.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Costa Rica | Kuba | Politik

Festnahmen bei Protesten von Systemgegnern in Kuba

Di, 2015-12-15 07:00

Havanna. In Kuba ist es Ende vergangener Woche offenbar zu Festnahmen von Gegnern der sozialistischen Regierung gekommen, als mehrere Aktivisten in der Hauptstadt Havanna zu Demonstrationen mobilisierten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Medien | Menschenrechte | Politik

Kuba und USA nehmen Gespräche über Entschädigungen auf

Fr, 2015-12-11 07:30

Havanna. Vertreter Kubas und der USA haben sich in der kubanischen Hauptstadt Havanna getroffen, um ein weiteres heikles Thema zu erörtern, das einer Annäherung entgegensteht: die bestehenden gegenseitigen Entschädigungsansprüche. Aufgrund der Bedeutung waren die Delegationen hochrangig besetzt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Keine Annäherung zwischen Kuba und den USA bei Migrationsfragen

Sa, 2015-12-05 07:00
USA halten an "Cuban Adjustment Act" fest. Kuba kündigt Maßnahmen gegen Abwerbung von Ärzten an. 4.000 Kubaner sitzen weiter in Costa Rica fest

Havanna/Washington. Bei den Gesprächen zwischen Kuba und den USA zum Thema Migration konnte keine Einigung erzielt werden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik