Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 1 Minute

Kuba bietet USA Dialog über Menschenrechte an

So, 2015-03-29 08:00
Kubanische Regierung bereit, trotz Differenzen über jedes Thema zu sprechen. Besorgnis über Menschenrechtslage in den USA und ihren Einflussgebieten

Havanna. Kuba hat den USA vorgeschlagen, parallel zu den laufenden Verhandlungen über die Wiederherstellung der diplomatischen Beziehungen den vorgesehenen Menschenrechtsdialog bereits am kommenden Dienstag in Washington zu beginnen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

EU-Außenbeauftragte und russischer Außenminster in Kuba

Do, 2015-03-26 08:00
Bis zum Jahresende soll der Rahmen für ein neues Abkommen zwischen EU und Kuba stehen. Lawrow fordert vollständige Aufhebung der US-Blockade

Havanna. Die Europäische Union und Kuba wollen den Prozess der diplomatischen Normalisierung beschleunigen. Am Montag reiste die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini zu zweitätigen Gesprächen nach Havanna. Dort wurde sie auch von Kubas Präsident Raúl Castro empfangen. Es war seit Jahren der höchstrangige diplomatische Besuch von EU-Vertretern in Kuba. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Kuba | Russland | Politik

Kubanische Ärzte kehren aus Westafrika zurück

Mi, 2015-03-25 13:22
Mitglieder der "Brigade Henry Reeves" wieder in Kuba. Afrikanische Politiker danken Kuba für Hilfe

Freetown/Matanzas, Kuba. Am Montag dieser Woche sind 151 Mitglieder einer staatlichen Einsatzgruppe kubanischer Ärzte nach einem Hilfseinsatz in Westafrika in ihr Heimatland zurückgekehrt. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Afrika | Kuba | Soziales

Veränderungsprozess in Lateinamerika fördert Frauenrechte

So, 2015-03-22 08:00
Mehr weibliche Repräsentation in Politik und Gesellschaft. Ökonomische Abhängigkeit und unbezahlte Arbeit nach wie vor weit verbreitet

New York. In Bolivien, Ecuador, Nicaragua, Venezuela und Kuba sind bemerkenswerte Fortschritte hinsichtlich der Partizipation und der Rechte der Frauen erreicht worden. Durch die gesellschaftlichen Veränderungsprozesse ist die Ausübung politischer Ämter durch Frauen stetig gewachsen. Auch hat sich der Zugang zu Gesundheitsversorgung und Bildung für Frauen stark verbessert. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Bolivien | Ecuador | Kuba | Nicaragua | Venezuela | Menschenrechte | Politik | Soziales

Arbeitstreffen zwischen Kuba und den USA

Mi, 2015-03-18 08:00
Havanna. Am Montag hat in der kubanischen Hauptstadt das dritte diplomatische Arbeitstreffen zwischen Kuba und den USA stattgefunden. Bei den Gesprächen ging es um "spezifische Themen in Zusammenhang mit dem Prozess der Wiederherstellung diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern". ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Spitzendiplomatin der EU plant Besuch in Kuba

Di, 2015-03-17 08:00

Havanna. Die Außenbeauftragte der Europäischen Union, Federica Mogherini, hat angekündigt, am 23. März nach Kuba reisen zu wollen. Es wäre seit geraumer Zeit der höchstrangigste Besuch von EU-Vertretern in Kuba. Seit dem Beginn der Gespräche mit den USA am 17. Dezember vergangenen Jahres besuchten zahlreiche Delegationen aus Europa die Insel. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Italien | Kuba | Politik

485.285 Kinder in Kuba erhalten kostenlose Polio-Impfung

So, 2015-03-15 10:00

Havanna. Fast eine halbe Million Kinder in Kuba werden in den nächsten Wochen im Zuge der 54. Nationalen Polio-Impfkampagne immunisiert, berichtete das kubanische Gesundheitsministerium (Minsap). Die erste Etappe startete am vergangenen Montag und dauert bis kommenden Sonntag.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Menschenrechte | Soziales

Dritte Gesprächsrunde Kuba-EU beendet

So, 2015-03-08 08:00
Beide Seiten heben den konstruktiven Dialog hervor. Fortschritte bei Zusammenarbeit auf den Gebieten Kultur, Bildung, Gesundheit und Landwirtschaft

Havanna. In der kubanischen Hauptstadt haben erneut Gespräche zwischen der Europäischen Union (EU) und Kuba stattgefunden. Vertreter der EU waren am vergangenen Mittwoch für zweitägige Gespräche in Havanna eingetroffen, um einen zukünftigen Vertrag über politischen Dialog und Zusammenarbeit mit dem Karibikstaat zu erarbeiten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | EU | Kuba | Politik

Kuba genehmigt erstes Projekt in Mariel

Fr, 2015-03-06 07:56

Havanna. Eine mexikanische Firma wird als erstes ausländisches Unternehmen in der kubanischen Sonderwirtschaftszone von Mariel (ZEDM) investieren. Dies verkündete das mexikanische Außenministerium am vergangenen Samstag in einer Pressemitteilung.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Mexiko | Wirtschaft

Fortschritte bei Verhandlungsrunde Kuba – USA

Mo, 2015-03-02 08:00
Beide Seiten betonen "konstruktiven Dialog". Streichung von US-Terrorliste Priorität für Kuba. USA für rasche Eröffnung von Botschaft in Havanna

Washington. Kuba und die USA haben am vergangenen Freitag in Washington die zweite Verhandlungsrunde über die Normalisierung der bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern abgehalten. Diplomaten beider Seiten gaben sich vorsichtig optimistisch und betonten, dass die Gespräche Fortschritte machten. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Kuba kündigt neues Wahlgesetz an

Sa, 2015-02-28 07:30

Havanna. Kuba will bis zu den nächsten Parlamentswahlen ein neues Wahlgesetz verabschieden. Dies beschloss das Zentralkomitee der regierenden kommunistischen Partei (PCC) auf seinem 9. Plenum, das sich Anfang dieser Woche in Havanna traf, um die anstehenden Reformen für den Zeitraum bis 2018 zu besprechen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Präsident Mujica will Kubas Schulden erlassen

Do, 2015-02-26 08:30

Montevideo. Der scheidende Präsident Uruguays, Jose Mujica, hat dem Parlament seines Landes einen Antrag zum Schuldenerlass zu Gunsten Kubas vorgelegt. Er begründet dies mit den Anstrengungen des Karibikstaats, den Armen in Uruguay zu helfen. Derzeit schuldet Kuba der Zentralbank von Uruguay 31 Millionen US-Dollar.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Uruguay | Politik | Wirtschaft

Kuba und USA knüpfen engere Telefonverbindungen

So, 2015-02-22 09:00

Havanna. Kubas staatlicher Telekommunikationsanbieter ETECSA hat einen Vertrag mit dem US-amerikanischen Anbieter IDT aus dem Bundesstaat New Jersey unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist es, die Telefonverbindungen zwischen Kuba und den USA auszubauen. Am vergangenen Freitag bestätigten beide Unternehmen, dass eine entsprechende Übereinkunft erzielt wurde.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Wirtschaft

Nächste Gespräche der USA mit Kuba Ende Februar

Sa, 2015-02-21 08:00

Havanna. Die nächste Gesprächsrunde zwischen den USA und Kuba wird am 27. Februar in Washington stattfinden. Dies gab ein Sprecher des US-Außenministeriums in Washington bekannt. Vertreter beider Regierungen waren nach der Wiederaufnahme der Beziehungen erstmals Ende Januar in Havanna zusammengekommen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Kuba verurteilt Fluchthelfer wegen Mordes

Fr, 2015-02-20 08:30

Havanna. In Kuba sind sieben Personen zu teils lebenslangen Haftstrafen verurteilt worden, zwei davon wegen Mordes. Nach Angaben der staatlichen Tageszeitung Granma sollen die Beschuldigten im Juni vergangenen Jahres vier Kubaner zunächst ausgeraubt und dann ermordet haben. Die Opfer hatten ihre vermeintlichen Dienste als Fluchthelfer in Anspruch nehmen wollen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Von Hard- zu Soft-Power

Mi, 2015-02-18 08:40
Der Kurswechsel der amerikanischen Kubapolitik: Die Kubanoamerikaner als politischer Faktor und diplomatischer Druck aus Lateinamerika ermöglichten eine historische Wende in der US-Außenpolitik gegenüber Kuba

In Havanna hat die Ankündigung Barack Obamas und Raúl Castros, die Vereinigten Staaten und Kuba würden zu normalen diplomatischen Beziehungen zurückkehren, Jubel ausgelöst. Die Menschen applaudierten, fielen einander in die Arme, weinten und zogen feiernd durch die Straßen. Überall in der Stadt läuteten die Kirchenglocken. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Hintergrund & Analyse | Kuba | USA | Politik

Kubanische Perspektiven

So, 2015-02-15 10:00
Unter welchen Bedingungen sich die kubanische Regierung auf die veränderten Beziehungen mit den USA einlässt und welche Folgen diese Politik für die sozialistische Karibikinsel haben kann

Die Anfang des Jahres 2014 eröffnete Kunstausstellung des kubanischen Musikers X Alfonso, die in Havannas Fábrica de Arte Cubano (Fabrik kubanischer Kunst) gezeigt wird, enthält eine Reihe von Fotomontagen, die eine mögliche Vision der Zukunft des sozialistischen Inselstaates darstellen: Zu sehen sind die Straßenzüge der kubanischen Hauptstadt, die mit Leuchtreklamen und Werbeplaka ... weiterlesen auf amerika21.de.

Hintergrund & Analyse | Kuba | USA | Politik

Kubanische Ärzte für Friedensnobelpreis vorgeschlagen

So, 2015-02-15 08:00

Oslo. Eine Konferenz norwegischer Gewerkschafter hat beschlossen, das kubanische Ärzteteam "Henry Reeve" für den Friedensnobelpreis 2015 vorzuschlagen.

Dieses internationale Kontingent von Fachärzten mit Spezialisierung für Einsätze in Katastrophengebieten und bei schweren Epidemien hat bereits Millionen Menschen in verschiedenen Regionen der Welt geholfen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales

Südkorea will diplomatische Beziehungen zu Kuba wiederaufnehmen

Sa, 2015-02-14 08:00

Seoul. Südkoreas Außenminister Yun Byung-se hat die Normalisierung der Beziehungen mit dem sozialistisch regierten Kuba im Laufe dieses Jahres angekündigt. Zuvor hatte bereits das Außenministerium des asiatischen Landes die erneute Annäherung zwischen Kuba und den USA in einem Pressestatement begrüßt.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Südkorea | Politik | Wirtschaft

Kuba im Fokus internationaler Airlines

Do, 2015-02-12 10:00

Madrid/Beijing/Washington. Mehrere Fluggesellschaften wollen in den kommenden Jahren ihre Verbindungen nach Kuba ausweiten. Die spanische Airline Iberia will nach zweijähriger Auszeit ab dem 1. Juni wieder die kubanische Hauptstadt Havanna ansteuern, aber auch andernorts plant man die Aufnahme neuer Flugverbindungen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | International | Kuba | Wirtschaft