Kuba bei amerika21.de

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 48 Minuten 51 Sekunden

Gedächtnisverlust bei El País: Kuba findet in zehn Berichten über die Hilfe für Haiti keine einzige Erwähnung

vor 2 Stunden 18 Minuten

Mehr als drei Millionen Menschen aus 34 Ländern, hauptsächlich aus Lateinamerika, sind dank der sogenannten Operación Milagro (Operation Wunder) - einem Solidaritätsprogramm der Regierungen Kubas und Venezuelas - in den vergangenen zehn Jahren an den Augen operiert worden. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Blogeintrag | Haiti | Kuba | Soziales

Russlands Präsident beendet Lateinamerika-Reise

Mi, 2014-07-16 07:00
Zustimmung bei Einsatz für multipolare Weltordnung. Zwischenstation in Nicaragua. Wirtschaftskooperation wird intensiviert. BRICS-Gipfel in Fortaleza

Brasília. Russlands Präsident Wladimir Putin beendet heute seine sechstägige Lateinamerika-Reise mit der Teilnahme am Gipfeltreffen der BRICS-Staaten im brasilianischen Fortaleza. Zuvor war er in Kuba, Nicaragua und Argentinien zu Gast gewesen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Argentinien | Brasilien | Kuba | Nicaragua | Russland | Politik | Wirtschaft

Kubanische Ärzte heilen mehr als 2,6 Millionen Augenkranke

Do, 2014-07-10 07:30

Havanna. Knapp 2,6 Millionen Menschen aus 34 Ländern ist in den vergangenen zehn Jahren im Rahmen des medizinischen Hilfsprogramms "Misión Milagro" von kubanischen Ärzten das Augenlicht zurückgegeben worden. Dies gab Reinaldo Ríos, Funktionär des kubanischen Gesundheitsministeriums bekannt.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Venezuela | Menschenrechte | Soziales

Stimmung in den USA für Ende der Blockade gegen Kuba

Mo, 2014-07-07 07:00

Miami. Immer mehr US-Amerikaner und auch Exilkubaner sind gegen eine Aufrechterhaltung der US-Blockade gegen Kuba eingestellt. Dies geht aus einer neuen Meinungsumfrage des “Cuban Research Institute" der internationalen Universität von Florida hervor. Damit wurde der schon einige Jahre zu beobachtende Trend bestätigt. Seit 20 Jahren befragen die Professoren Guillermo J. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik

Es bewegt sich was

Sa, 2014-07-05 09:44
Ignacio Ramonet in seiner monatlichen Kolumne über das Verhältnis der USA zu Kuba

In ihrem gerade veröffentlichten Buch "Schwierige Entscheidungen"[fn]Hillary Rodham Clinton, "Hard Choices", Simon&Schuster, New York 2014[/fn] über ihre Erfahrungen als Außenministerin in der ersten Amtszeit von Barack Obama (2008 - 2012) schreibt Hillary Clinton in Bezug auf Kuba etwas Bedeutsames: "Am Ende meiner Amtszeit habe ich Präsident Obama gebeten, dass er unser Embargo gegenüber ... weiterlesen auf amerika21.de.

Hintergrund & Analyse | Kuba | USA | Politik

Google-Chef Schmidt besuchte Kuba

Mi, 2014-07-02 06:55

Havanna. Der Präsident des Internetkonzerns Google, Eric Schmidt, hat am vergangenen Wochenende in Begleitung von drei hochrangigen Managern Kuba besucht. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Medien | Wirtschaft

Kuba baut neue Solarparks

Mo, 2014-06-30 06:55

Havanna. Die Anzahl der großen Solarparks auf Kuba wird noch in diesem Jahr um sieben neue Parks auf dann insgesamt 14 ausgebaut. Wie die Tageszeitung Granma berichtet, sollen die neuen Anlagen 8,15 Megawatt erzeugen.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Umwelt

Bacardí-Familie gespalten über Kuba-Blockade

Fr, 2014-06-27 07:00
Bacardí setzte sich bislang stets für Verschärfung der US-Blockade ein. Konzernchef sieht in Kuba "kleine Schritte" hin zu Reformen und kündigt Investitionen an

Hamilton, Bermuda. In den USA nimmt die Kritik an der Blockade gegen das Kuba selbst unter etablierten Gegnern der sozialistischen Regierung in Havanna zu. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Politik | Wirtschaft

Kuba wird Stationen für russisches Satellitensystem betreiben

Mi, 2014-06-25 07:00

Havanna. Kuba hat sich bereit erklärt, Bodenstationen für das russische Satellitennavigationssystem GLONASS zu betreiben.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Russland | Politik

Kubanische Sonderpädagogik erhält weltweite Anerkennung

So, 2014-06-22 06:55

Havanna. Die Weltvereinigung für Sonderpädagogik (AMEE) hat dem kubanischen Bildungministerium die Auszeichnung "Welt der Hoffnung" (Mundo de Esperanza) zuerkannt. Damit wird die Arbeit gewürdigt, die diese Institution über 52 Jahre hinweg zugunsten von Kindern, Heranwachsenden und Jugendlichen mit Behinderungen geleistet hat.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales

Französischer Banker muss wegen Kuba-Blockade abtreten

So, 2014-06-15 07:00

Paris. Ein hochrangiger Manager der französischen Bank BNP Paribas muss seinen Posten räumen, nachdem das Unternehmen von den USA zu einer Strafzahlung von bis zu zehn Milliarden US-Dollar infolge der Verletzung US-amerikanischer Embargos gegen Kuba, Iran und den Sudan gezwungen wurde.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Frankreich | Kuba | Politik | Wirtschaft

Kuba setzt auf ausländische Investitionen in der Erdölindustrie

Mi, 2014-06-11 06:30

Havanna. Die kubanische Erdölindustrie plant eine Öffnung für ausländische Investitionen in den zentralen und östlichen Meeresgebieten vor der Nordküste des Landes. Dies gab Rafael de Jesús Tenreyro Pérez, Chef der Forschungsgruppe des Verbandes CubaPetróleo (CUPET) auf einer Pressekonferenz unlängst bekannt. Gleichzeitig wurde die Teilnahme Kubas am 21. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Umwelt | Wirtschaft

Kuba arbeitet enger mit der WHO zusammen

So, 2014-06-08 07:00
Karibikstaat leitet WHO-Versammlung. Funktionär: "Kuba hat praktisch alle Millenniumsziele erreicht." Neue Herausforderungen in Gesundheitspolitik

Genf/Havanna. Erstmals hat Kuba die Weltgesundheitsversammlung (WHA), das Hauptorgan der Weltgesundheitsorganisation (WHO), ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Menschenrechte | Soziales

Kuba öffnet mit Gesetzesänderung Immobilienmarkt für Ausländer

So, 2014-06-01 08:00

Havanna. Die Regierung in Kuba hat in einem Gesetzesblatt neue Regelungen für Ausländer veröffentlicht, die den Erwerb einer befristeten Staatsbürgerschaft ermöglichen. Wer als Ausländer in Kuba zur Miete wohnt oder ein Haus besitzt, kann eine temporäre Staatsbürgerschaft beantragen, die zunächst für ein Jahr gültig ist und dann erneuert werden kann. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Soziales | Wirtschaft

US-Wirtschaftsdelegation in Kuba fordert Ende der Blockade

Fr, 2014-05-30 08:00

Washington/Havanna. Der Präsident der US-Handelskammer, Thomas J. Donhue, ist am Dienstag mit einer Delegation in Havanna eingetroffen, um sich über die neuen Investitionsbedingungen und den Zustand der Privatwirtschaft in Kuba zu informieren. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Wirtschaft

Noam Chomsky nimmt an Konferenz für die "Cuban Five" teil

Di, 2014-05-27 07:00

Washington. Der US-amerikanische Linguist und Buchautor Noam Chomsky wird im Juni an einer internationalen Konferenz in Washington für die Freilassung der "Cuban Five" teilnehmen. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | USA | Menschenrechte | Politik

Steigerung der Zuckerrohrernte in Kuba

So, 2014-05-25 07:00

Havanna. Die Zuckerrohrernte auf Kuba wird in diesem Jahr die Vorjahresernte um mindestens 40.000 Tonnen überschreiten und mehr als 1,6 Millionen Tonnen betragen. Diese Zahlen nannte der Vorsitzende der kubanischen Zuckerrohrgewerkschaft, Jose Pérez Pérez. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Wirtschaft

US-Politiker fordern von Obama Lockerung der Blockade gegen Kuba

Fr, 2014-05-23 07:00

Washington. In einem offen Brief haben am Montag eine Gruppe hochrangiger ehemaliger US-Politiker und Regierungsberater die Regierung von US-Präsident Barack Obama aufgefordert, die Reise- und Handelsmöglichkeiten mit Kuba zu erweitern. Das in seiner Art bisher beispiellose Schreiben wurde von 44 bekannten Persönlichkeiten unterschrieben. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | Kuba | Politik

Gesundheitsversammlung der WHO in Genf unter Vorsitz von Kuba

Do, 2014-05-22 07:00

Genf. Kuba leitet zum ersten Mal die Weltgesundheitsversammlung, das zentrale Gremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO), im schweizerischen Genf. Die Generalversammlung der WHO-Mitgliedsstaaten begann am Sonntag und wird bis zum 24. Mai tagen. Der WHO gehören derzeit 194 Staaten an.

... weiterlesen auf amerika21.de.

Nachricht | International | Kuba | Menschenrechte | Politik

Das Glöckchen und die Katze

Do, 2014-05-15 00:54
Kolumne von Leonardo Padura, kubanischer Schriftsteller und Journalist, über das Verhältnis von Arbeit und Einkommen auf der Insel

Schon vor Jahren formulierten die Kubaner eine Maxime, um ihr Arbeitsverhältnis gegenüber dem Staat zu beschreiben: Du (der Staat) sieh zu, wie du mich bezahlst, und ich (der Bürger), sehe zu, wie ich arbeite. ... weiterlesen auf amerika21.de.

Hintergrund & Analyse | Kuba | Wirtschaft